Ballack verlängert mit ab-in-den-urlaub.de

Seit 2009 ist Ex-Nationalspieler Michael Ballack Werbebotschafter für das Online-Reiseportal Ab-in-den-Urlaub.de. Auch in Zukunft wird er in den Werbekampagnen des Portals zu sehen sein, die Partner verlängerten die Zusammenarbeit bis Dezember 2017.

Der ehemalige Kapitän der deutschen Fußballnationalmannschaft, spielte 98mal für Deutschland und spielte als Profi unter anderem für Bayer Leverkusen, Bayern München und den FC Chelsea. Im Herbst 2012 beendete der heute 37-Jährige seine Karriere.

Neue TV-Spots mit Michael Ballack sind bereits geplant. „Wir freuen uns über die weitere Zusammenarbeit mit Michael Ballack. Er gehört auch nach seinem Karriereende als aktiver Fußballprofi zu den bekanntesten deutschen Sportlern. Sein positives Image und seine hohe Bekanntheit passen perfekt zu Ab-in-den-Urlaub.de. Hinzu kommen seine große Professionalität und Beliebtheit, die ihn für uns zu einem wertvollen und sympathischen Partner machen“, so Geschäftsführer Andreas Prokop.

TV-Spot mit Michael Ballack von 2012

WM-Kampagne von Pepsi: Mario Gomez kickt mit Lionel Messi

Pepsi ruft zum Anpfiff: Insgesamt 19 Fußballer hat der US-Konzern für die wichtigste Kampagne des Jahres verpflichtet. Neben Weltstar Lionel Messi gehören noch Sergio Agüero (beide Argentinien), Jack Wilshere (England), David Luiz (Brasilien), Robin van Persie (Niederlande) und Sergio Ramos (Spanien) zu dem Team für globalen Auftritt rund um die Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien (12. Juni bis 13. Juli). Einige der Herren prangen auch auf Pepsi-Dosen und -Verpackungen, in Deutschland übernimmt diese Rolle Nationalspieler Mario Gomez. Der Torjäger vom AC Florenz kommt zudem auch auf Werbeflächen, in einem Kinospot sowie bei digitalen Events und Facebook-Aktionen zum Einsatz. Den Werbeclip mit Gomez hält Pepsi noch unter Verschluss, allerdings hat Pepsi ein Video vom Dreh veröffentlicht.