Beiträge

Jochen Schweizer Unternehmensgruppe veräußert Digitalsparte an ProSiebenSat.1

Der Unternehmer Jochen Schweizer veräußert die Mehrheit an der Jochen Schweizer GmbH und damit das Digitalgeschäft der Jochen Schweizer Unternehmensgruppe an die ProSiebenSat.1 Group. Die Gesellschaft soll mit der mydays GmbH unter dem Dach der Jochen Schweizer mydays Holding GmbH (JSMDH) zusammengeführt werden. An der Holding werden ProSiebenSat.1 mit 90 Prozent und Jochen Schweizer mit zehn Prozent
beteiligt sein. Der Transaktion liegt ein Unternehmenswert von 108 Mio Euro zugrunde, was einem Verhältnis aus Unternehmenswert und EBITDA von rund 11x per Ende 2016 entspricht.
Jochen Schweizer, CEO der Jochen Schweizer Holding GmbH:
„ Mein Ziel ist es, Menschen mit Erlebnissen zu begeistern. Diese Transaktion ermöglicht ein schnelles weiteres Wachstum des Digitalgeschäftes und gibt mir als Unternehmer die große Freiheit, unabhängig und selbstbestimmt neue und ungewöhnliche Projekte, wie die Jochen Schweizer Arena, zu realisieren.“
 
Für dieses Ziel wünschen wir Jochen Schweizer weiterhin viel Erfolg und begleiten Ihn auf diesem spannenden Weg gerne.